Sponsoren

Unsere Sponsoren

Roboter trainieren und durch die Welt reisen bedarf finanzieller Unterstützung.
Wir bedanken uns herzlichst für die tolle Unterstützung!

Alfons Haar Maschinenbau GmbH & Co KG

Alfons Haar ist ein 1949 gegründetes Maschinenbauunternehmen, das sich in den Bereichen Konservenherstellung sowie Speicherung und Transport von Treibstoffen, Chemikalien und Pulver spezialisiert hat. In diesen Bereichen entwickelt das weltweit agierende Familienunternehmen mechatronische Komplettlösungen und Maschinenanlagen.

Seit 2014 ist Alfons Haar ein Sponsor der HULKs und damit unser treuester Unterstützer. Wir freuen uns auf eine weiterhin tolle Zusammenarbeit.

freiheit.com technologies

freiheit.com technologies gmbh baut Software für die digitale Zukunft und hilft seinen internationalen Kunden ihre Geschäftsmodelle in die digitale Welt zu transformieren.

Gegründet 1999 in Hamburg, zählt freiheit.com zu den Internet-Pionieren in Deutschland und entwickelt seitdem individuelle Software auf Basis von Internet-Technologien für das Who-is-Who der europäischen Industrie und Wirtschaft. Rund 80 Full-Stack-Engineers erarbeiten maßgeschneiderte Lösungen entlang der Strategien ihrer Kunden.

freiheit.com steht sowohl für technologische Kompetenz & Zuverlässigkeit wie Agilität & Schnelligkeit; “Silicon Valley Culture meets German Engineering”.

Seit 2016 ist freiheit.com Sponsor der HULKs und Sponsor des RoHOW 2016. Wir freuen uns sehr über die Unterstützung dieser Software-Experten.

Ibeo Automotive Systems GmbH

Ibeo Automotive Systems GmbH mit Sitz in Hamburg ist der deutsche Spezialist für LIDAR-Sensortechnologie im Automotive-Bereich. Zu den Kernkompetenzen des Unternehmens zählen nicht nur die Entwicklung hochpräziser Lasersensoren für die Fahrzeugumfelderkennung, sondern auch die Entwicklung von Algorithmen für das automatisierte und hochautomatisierte Fahren (HAD/AD). Außerdem umfasst Ibeos Portfolio Werkzeuge zur Referenzierung von ADAS-Drittsystemen sowie Softwareanwendungen für Mapping & Lokalisierung.

Seit der Unternehmensgründung im Jahr 2009 widmen sich die Ingenieure und Softwareentwickler der Weiterentwicklung der LIDAR-Technologie und der Konzeption neuer Softwareapplikationen, um einen höheren Fahrkomfort zu bieten und vor allem die Sicherheit aller Verkehrsteilnehmer deutlich zu steigern.

Im August 2016 hat sich der deutsche Automobilzulieferer ZF Friedrichshafen AG mit 40% an Ibeo beteiligt. Die Unternehmensanteile wurden daraufhin in die Zukunft Ventures GmbH, einer Tochtergesellschaft von ZF, eingegliedert, um den Weg für die Serienproduktion einer neuen 3D-Solid State-LIDAR-Sensorgeneration ohne rotierenden Spiegel zu ebnen. Ein weiteres Ziel der Zusammenarbeit ist die Fusion verschiedener Sensortechnologien, die für eine noch präzisere Umfelderkennung als Basis für Autonomes Fahren sorgt.

Bauhaus

Bauhaus wurde im Frühjahr 1960 in Mannheim gegründet und zählt derzeit zu den größten Baumarktketten Europas. Die Aktiengesellschaft bündelt 15 Fachcentren aus den Bereichen Werkstatt, Haus und Garten.

Seit 2015 sind sie Sponsor der HULKs und Anlaufpunkt bei unseren Baumaßnahmen für Messe und Labor.

Supporter

Wir bedanken uns auch bei den folgenden Unterstützern: