HULKs

RoboCup SPL Team
TU Hamburg, Germany

HULKs

Wir sind ein studentisches Team der Technischen Universität Hamburg. Seit der Gründung im Jahre 2013 nehmen wir an den jährlichen Weltmeisterschaften des RoboCups in der Standard Platform League teil. Der RoboCup ist eine internationale Initiative mit dem Ziel die Forschung an humanoider Robotik und künstlicher Intelligenz voranzutreiben. Unser Team besteht ausschließlich aus Studierenden, die in ihrer freien Zeit an dem Projekt arbeiten. Zudem sind wir eines der wenigen Teams, die ihr komplett eigenes Framework entwickelt haben.

Labor: Schloßmühlendamm 30, Raum 319 (3. Stock)

Kontakt: [email protected]

RoHOW

Seit 2014 veranstalten wir jedes Jahr den Robotic Hamburg Open Workshop (RoHOW).

Der RoHOW ist eine Weiterbildungs- und Vernetzungsveranstaltung der Technischen Universität Hamburg mit über hundert Studierenden und Wissenschaftler/innen aus der ganzen Welt, die auf dem Gebiet der Forschung an humanoiden Robotern tätig sind.

Das Ziel der Veranstaltung ist den Austausch zwischen den Universitäten und Forschungseinrichtungen durch Fachvorträge, Workshops, Wettkämpfe und das persönliche Gespräch zu fördern.

Weiterführende Informationen finden sich auf https://www.rohow.de